GolfundGenuss.at
Süd & West Steiermark

Golf

Golfclub Schloß Frauenthal



Inmitten eines wunderschönen Schlossparkes, rings um das Renaissanceschloß Frauenthal lockt ein Golfplatz der besonderen Art: In einer Landschaft, geprägt vom Wein, der Edelkastanie, herrlichen Mischwäldern, Mais und Kürbis, findet man die unverwechselbare Anlage des Golfclub Schloß Frauenthal. Die18 Löcher schlängeln sich zwischen mehrere hundert Jahre alten Eichen, exotischen Tulpenbäumen, Biotopen und Teichen rund um das ehrwürdige Schloß. Die Qualität und das Design der Fairways und Greens garantieren dem Anfänger als auch dem Singlehandicapper Spielfreude und Golfen in höchster Qualität. Das Herz der liebevoll und aufwendig gepflegten Anlage schlägt m Clubhaus. Das gemütlich eingerichtete Restaurant verwöhnt den Gast mit einer Küche, die von bodenständig bis mediterran reicht. Die passenden Weine hat Pächterin Irene Wetl garantiert im Keller lagernd.

Golfclub Erzherzog Johann - Maria Lankowitz



Die Golfanlage Erzherzog Johann liebevoll „Steirische Prinz“ genannt, hat sich vom Geheimtipp zu einer der etabliertesten Golfanlagen des Bundeslandes entwickelt. Ein Naturerlebnis par excellence am Rande eines Landschaftsschutzgebietes: Hohe Wälder, sanfte Hügeln, beschauliche Wasserläufe, Teiche und Seen bilden eine einmalige Kulisse für 18 attraktive Spielbahnen, die jedes Golferherz höher schlagen lassen. Breite Fairways wechseln mit engen, ein Halbinselgrün und der „Amen Corner“ von Loch 14 bis 17 mit einem prächitigen Baumbestand begeistern sowohl Longhitter als auch Strategen. Der Charme der Anlage verzaubert seine Besucher, daneben überzeugen Ambiente und Kulinarik der Westssteiermark. Im Sommer kann man von einigen Fairways die berühmten Lipzzaner beobachten, die auf den Weiden der Stubalpe Kraft für nächsten Auftritte der Spanischen Hofreitschule tanken. Das Bundesgestüt Piber, Geburts- und Aufzuchtstätte der weltberühmten weißen Pferde ist nur wenige Autominuten von Maria Lankowitz entfernt.

Golfclub Gut Murstätten



Gelegen in der unvergleichlichen Südsteiermark, ist die Anlage des GC Gut Murstätten in 20 Minuten von Graz aus erreichbar. Über eine lange Allee gelangt man auf die 36 Loch-Anlage, welche den 18 Loch Championship Course, den 9 Loch Südkurs und den 9 Loch Pitch & Putt Course einschliesst. Es wurden schon zahlreiche österreichische Meisterschaften, Jugend-Europameisterschaft (mit Sergio Garcia und Justin Rose) und Pro Tour (Alps Tour) -Events ausgetragen. Die Driving Range ist von zwei Seiten bespielbar und bietet zusätzlich 14 überdachte Abschläge. Die ersten neuen Loch des Championship Course gestalten sich abwechslungsreich und anspruchsvoll, aber keineswegs unspielbar für nicht so versierte Golfer. Der Kurs ist eben und ideal in die Murlandschaft eingebettet, die Fairways auf optimale Länge gemäht, die zahlreichen Bunker gepflegt und die Grüns groß und in hervorragendem Zustand. Die zweiten neun Löcher führen auf die Westseite des 14 ha großen Sees und bieten einige Löcher, bei denen man keine Angst vor Wasser haben sollte. Nach dem 18. Loch sollte man sich noch auf der Clubterrasse, mit Blick auf die Anlage, von der ausgezeichneten Küche des Golfrestaurants verwöhnen lassen. Die Anlage gehört zu den Leading Golf Courses.